15. Mai: Stehrömkesmarkt

Auf einem "Stehrömkes-Markt" verkauf die Stiftung all diejenigen Dinge, die zuhause "römstehn" und ihr gespendet werden...

Die Stiftung Seelsorge organisiert regelmäßig einen "Stehrömkesmarkt" in kirchlichen Räumlichkeiten. Der Erlös kommt unmittelbar sozialen Projekten zugute.

Beim letzten Stehrömkesmarkt hat Frau S. zwar nicht selber gekauft, sich aber anregen lassen einmal nachzuschauen, welche Dinge sie spenden könnte. Für den nächsten Markt ist also wieder ein attraktiver Warenbestand vorhanden. Vielleicht wollen Sie ja auch einmal nachschauen ...?

Aktueller Termin: 15. Mai, 10 bis 15 Uhr im Berliner Plätzchen, Berliner Str. 73, W-Oberbarmen

„Auf diesem Flohmarkt sucht man vergeblich nach Flöhen, eher sind Mäuse gefragt.“

Frei nach Peter F. Keller